Lafiore

Glaskunst auf Mallorca. Das hat eine lange Tradition und geht schon auf die Phönizier zurück. Aber erst venezianische Glasmeister, die ihren Chefs, den Dogen, entflohen, perfektionierten die hiesige Glaskunst. Es gibt drei große Firmen auf der Insel: Gordiola, Menestralia und eben Lafiore, die jüngste dieser drei, gegründet 1960. Überall kann man hinter die Kulissen schauen und in der Werkstatt den Arbeitern über die Schulter schauen.

Im Stammgeschäft in S’Esglaieta (Straße nach Valldemossa), circa 10 Autominuten von Palma entfernt, finden sich in einem Showroom tausende edle Stücke. Angefangen bei kleinen Figuren über Geschirr, Gläser, Vasen bis hin zu Lampen. Das mal traditionelle, mal schon avantgardistisch anmutende Design stammt komplett von den beiden Chefs, dem Vater-Sohn-Duo Nadal, sowie von ihren Glasmeistern. Im kleinen Outlet-Bereich gibt es reduzierte Ware. Eine schöne Geschenkidee.

Adresse: Ctra. Valldemossa km 11, S’Esglaieta
Tel.: 971 611 800
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-20 Uhr

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide