Restaurant Energía (im Hotel Playas del Rey)

Kulinarische Energie im Hotel. Ein 30 Jahre altes und unmodernes Hotel in Santa Ponsa ohne Komfort stand am Anfang. Dann erfolgte eine grundlegende Renovierung dank neuer aserbeidschanischer Besitzer, die auf Mallorca durch Karin Kather vertreten werden. Herausgekommen ist das brandneue Boutiquehotel „Playas del Rey“ mit schicken Zimmern (fast alle mit Meerblick) und ein Restaurant namens „Energía“, das natürlich auch Nicht-Hotelgästen zur Verfügung steht, ebenso wie die angeschlossene Bar. Und ein Besuch im Restaurant lohnt sich, zumal Santa Ponsa nicht eben durch viele Genießer-Lokalitäten glänzt.

Das „Energía“ mit Chefkoch Thorsten Werdermann verblüfft durch delikate und preisgünstige Gerichte, vor allem mittags, wenn das Drei-Gang-Menü nur knapp 12 Euro kostet. Crossover ist Werdermanns Motto, also vorzugsweise mediterran, zwischendurch ein wenig Asien – alles frisch, saisonal, kreativ und hübsch angerichtet. Das Auge isst ja mit, z.B. bei der Ente, begleitet von Chili-Mango-Chutney, der mit Ziegenkäse gefüllten Maispoulardenbrust mit Ratatouille und Polentastrudel oder dem hausgemachten feinen Eis. Innen oder auf der hübschen Außenterrasse kann man übrigens ganztägig speisen, die Küche hat durchgehend geöffnet.

Adresse: Avda. del Rey Jaume I 76, Santa Ponsa (im Hotel Playas del Rey)
Tel.: 971 691 213
Küchenstil: mediterran
Hauptgerichte: 13,50-22 Euro
Öffnungszeiten: 11-23Uhr
Geschlossen: Winter bis Ostern
Kreditkarten: Visa, Master, EC, American Express

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide