Restaurant León Alberti

Weiße Genuss-Oase. Direkt an der Plaza Progreso in Palma bringt das helle „Leon Alberti“ auch im Winter sommerlichen Glanz. Hier kocht Berta Gómez, den Service versieht ihr Mann Juan Ginard, der übrigens Philosophie studiert hat und gut Deutsch spricht. Die Speisen sind kreativ, mediterran und basieren zum Teil auch auf mallorquinischen Wurzeln, denn Ginards Großmutter stiftete einige Rezepte, so z.B. das Schweinefilet mit Auberginengemüse. Letztere stammen, wie weiteres Gemüse, Kräuter und Obst, aus dem eigenen, ökologisch betriebenen Garten.

Auch bei den anderen Produkten achtet man auf Frische und Qualität. Die sich auch beim Salat mit mallorquinischem Tintenfisch, karamellisierten Möhren, Rucola und Pistazien-Vinaigrette zeigt. Preislich liegt die frische delikate Küche absolut im Rahmen – ein Drei-Gang-Menü gibt es für 19,50 Euro, à-la-Carte zahlt man für Hauptspeisen ab 13 Euro.

Adresse: Plaza Progreso 18, Palma
Tel.: 971 283 281
Küchenstil: mediterran-mallorquin
Hauptgerichte: 13-17 Euro
Öffnungszeiten: 13-15.45 Uhr, 20-23 Uhr
Geschlossen: Montag
Kreditkarten: Visa, Master, EC

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide