Restaurant Orígenes

Moderne Optik mit Buddha-Lächeln. Breite Glasfront zur Straße, Spiegel, moderne Eisenskulpturen eines mallorquinischen Künstlers, Buddha-Bilder und elegant-trendy Brauntöne – das ist der erste Eindruck, den das „Orígenes“ bietet. Chef Miquel Angel Martínez hat sein im Sommer 2011 eröffnetes Restaurant im Santa Catalina-Viertel schick und modern gestaltet. Dazu passt die mediterrane Küche mit asiatischen und orientalischen Ausflügen. Anspruchsvoll, lecker und etwas fürs Auge, à la Salat mit Ziegenkäse, Waldfrüchte-Kompott, Nüssen und Speck oder Petersfisch mit Hummernsauce und knusprigen Zwiebeln. Preislich rangiert man im gehobenen Mittelfeld. Alle 14 Tage serviert man im „Orígenes“ abends ein besonderes Degustationsmenü, vom Thema her immer wechselnd und mit DJ-Begleitung samt Cocktails bis in die frühen Morgenstunden. Mittags kredenzt man ein 12-Euro-Menü

Adresse: C/. San Mágin 50, Palma
Tel.: 871 804 455
Küchenstil: mediterran-international
Hauptgerichte: 14-18 Euro, Mittagsmenü 12 Euro
Öffnungszeiten: 13-15.30 Uhr, 19.30-22.30 Uhr
Geschlossen:
Sitzplätze: innen 25-30, außen 8
Akzeptierte Kreditkarten: American Express, Visa, Master, EC

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide