Restaurant Roland

 

Restaurant Roland in Portocristo, Foto: Zender

Der Feinschmecker-Tipp an der Ostküste. Eigentlich ist der kleine Ort Porto Cristo gut besucht, aber die Restaurantszene ist sich dieser Tatsache offensichtlich nicht bewusst und eher mau – bis auf das „Roland“, das in diesem Jahr eröffnet wurde. Dessen Chef Roland Schulte kennt man schon lange aus Lokalen wie dem „Reserva Rotana“ oder dem „Cap Vermell“. Perfekte Küche zu fairen Preisen – das ist sein Motto. Schnörkellos kommt zartes Fleisch oder knuspriger Fisch auf den Tisch. Frische, die man schmeckt. Dank über 17 Jahren Inselaufenthalt, einer spanischen Frau und Wohnsitz in Porto Cristo ist er fast ein Einheimischer – und kennt daher viele Quellen für gute Produkte. Leider fehlt der Meerblick, aber die Erste-Linie-Lokale sind allesamt unterdurchschnittlich, da lohnt sich ein Abstecher ins „Roland“ – ums Eck vom zentralen Platz Richtung Brücke, oder einfach dem guten Geruch folgen in den ersten Stock…

Adresse: C/. San Jordi 5, Porto Cristo
Tel.: 971 820 129
Küchenstil: mediterran
Hauptgerichte: 14-22 Euro
Öffnungszeiten: 13-15.30 Uhr, 19.30-23 Uhr
Geschlossen: Montag

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide