Zee Restaurant

Mal nicht fliegend, sondern kochend – ein Holländer. Hilbert Sluiter heißt er, und vor der Eröffnung des Restaurants „Zee“ in der Nähe der Cala Estancia war er vor gut 20 Jahren der jüngste Chefkoch in Holland. Später kochte er für Rennfahrer und Besitzer von Luxusyachten. Den Anker warf er symbolisch auf Mallorca. Hier eröffnete er gemeinsam mit seiner spanischen Partnerin Rosa Rodrigo im Frühjahr 2011 das schick designte Lokal, wo er ebenso schick angerichtete wie fantastisch schmeckende Speisen zubereitet.

Sluiter kocht gehoben, französisch inspiriert und mit mediterranen Produkten. Da geht ihm Qualität über Regionalität, wobei er sich nichts aus der Ferne einfliegen lässt, sondern sich eher in Spanien umschaut. Einzig die alte Kolonie Hollands, Indonesien, inspiriert ihn bis heute, speziell in Bezug auf die Gewürze. Lust bekommt man beim Lesen der Karte auf Austern in Tempura mit Wakame-Alge und Sojasauce, Wolfsbarsch mit Hummer, Spinat und Whiskycreme oder Kalbsfilet mit Serrano-Chips und Ratatouille.

Die Preise sind angemessen, aber fair und vor allem klar konzipiert. Alle Hauptspeisen 20 Euro, es gibt zudem die Option auf halbe Portionen. Die meisten entscheiden sich jedoch für eins der verschiedenen Menüs: drei Gänge für 25 Euro, fünf Gänge für 35 Euro, sechs Gänge für 45 Euro – jeweils ohne Getränke.

Adresse: C/. Congrio 26, Cala Estancia
Tel.: 871 238 091
Küchenstil: mediterran-international
Hauptgerichte: 13-20 Euro
Öffnungszeiten: 13.30-16 Uhr, 19-23 Uhr
Geschlossen: Montag, Dienstag, Samstag- und Sonntagvormittag
Kreditkarten: Visa, Master, EC

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide