Das zweite Chorfestival auf Mallorca

Burkard Vogt / pixelio.de

Singe, wem Gesang gegeben. Von Freitag, dem 24. Februar bis Sonntag, dem 26. Februar, findet auf Mallorca das zweite Chorfestival statt. Unter dem Motto „Musik kennt keine Grenzen – Sänger und Musiker für ein einheitliches Europa“ sind sowohl renommierte Chorgemeinschaften als auch ambitionierte Hobbychöre aus Deutschland und Mallorca zu hören. Im Auditorium in Paguera findet am Freitag vormittag um 10.30 Uhr die Eröffnung statt, wo gleich mehrere Chöre singen werden. Highlights sind sicherlich die Veranstaltungen am Samstag um 19 Uhr bzw. Sonntag um 12 Uhr in der Kathedrale und am Sonntag um 12 Uhr in der Kirche Santa Cruz, wo die Messen jeweils von einem Chor begleitet wird. Ein weiterer Veranstaltungsort ist die Kirche La Porciuncula an der Playa de Palma.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden. Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Schließen