Schlemmen mit Gin Tonic in der Misa Braseria

Tagestipp für den 1. Februar:

Gin Tonic ist der angesagteste Drink in Spanien. Man trinkt ihn zu allen Gelegenheiten, und Bars offerieren bis zu 100 verschiedene Marken. In Palma die interessanten Bars – nicht nur in Bezug auf Gin Tonic – sind „Ginbo“ am Paseo Mallorca und „Hemingway’s“ in der Calle Fábrica. Doch Gin Tonic kann man auch ‚anders‘ genießen, nämlich als begleitendes Getränk zu einem Menü. Dies demonstriert eindrucksvoll Starkoch Marc Fosh in der „Misa Braseria“ (im Hotel Missio de San Miquel, Can Macanet 1). Am 1. Februar (aber auch am 22. Februar und am 21. März) wird es dort ein Dinner geben mit vier Gängen und Gin Tonics – also vier verschiedene Premium Ginsorten und ebensoviele Tonic-Wasser.

Begleitet wird das Dinner von Salvador Esquinas, Barmann der Bodegas Túnel. Es gibt Enten-Rillette mit Aprikosen-Lavendel-Kompott. Dazu einen Finsbury Dry Gin mit Fever Tree Tonic. Es folgen Lachs-Ravioli mit Fenchel und Zitronen-beurre blanc, kombiniert mit Martin Miller’s Gin und Six o’clock Tonic. Im dritten Gang werden Rinderbäckchen mit Polenta und Rosmarin-Jus serviert, dazu Gin Mare mit 1724 Tonic. Als Dessert genießt man eine Schoko-Orangen-Mousse mit Zimteis und Ingwerconfit, dazu ein G’Vine mit Fentimans Tonic.

Mittwoch, 1. Februar 20.30 Uhr, 38 Euro, Reservierung unter Tel.: 971 595 301

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide