Motocross-WM in der Halle

Freestyle extrem Foto: Markus Hein / Pixelio.de

Freunde von zweirädrigen Fortbewegungsmitteln können an diesem Sonntag dabei sein, wenn in Palma die Motocross-Weltmeisterschaft stattfindet. Das Best of der sogenannten „Trial Indoor“ kommt schon zum zweiten Mal nach Mallorca und misst sich beim Geschicklichkeitsfahren in schwerem Gelände, was eindrucksvoll in der Palma Arena aufgebaut wurde. Darunter auch der elfmalige Weltmeister Toni Bou sowie Albert Cabestany, Adam Raga, Takahisha Fujinami oder Jeroni Fajardo.

Im Rahmenprogramm gibt es Kunstspringen mit Crossmaschinen, den Freestyle Dirt Jump, Ausstellungen alter Motorräder und Harley Davidson-Maschinen und viel Show. Wer Glück hat, kann sogar ein Motorrad gewinnen, die Ticketgelder der Verlosung gehen zum Teil an die Stiftung Aspanob. Sonntag, 11. März, 15 Uhr, Eintritt 22 Euro (Vorverkauf) bzw. 30 Euro (Tageskasse).

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden. Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Schließen