Wein, Schnecken, Party, Mittelalter, Flohmarkt und Akrobaten

Impression vom Mittelalter-Markt in Capdepera

Ein erlebnisreiches Wochenende erwartet Besucher und Residenten auf Mallorca, obgleich die Wettervorhersage speziell für Sonntag eher wechselhaftes, ja sogar regnerisches Wetter vorhersagt. Das sollte aber niemand den Spaß an den folgenden Events verderben. So kann man u.a. nach Sencelles in die Inselmitte fahren und an der dortigen Fira, der örtlichen Feier teilnehmen. Auch die örtlichen Weine sind eine Verkostung wert, so werden edle Tropfen der Bodegas Ca Sa Padrina, Son Prim, Binigrau und Can Ramis am Samstag ab 21 Uhr für 1 Euro ausgeschenkt. Kulinarisch sind die Lokale Sa Cuina de N’Aina, Es Petit Calet und Es Molico im Festfieber. Letztere feiern gleichzeitig am Sonntag ab 12.30 Uhr auch ihren ersten Geburtstag mit Fàbrica del Funk und der Gruppe Wonderbrass um 17 Uhr. Außerdem gibt es natürlich Ausstellungen, Kunsthandwerk und einen Flohmarkt.

Wer sich eher für Mittelalterliches interessiert, wird in Capdepera gleich zweifach fündig. Zum einen auf der Burg, die aus dem 13. Jahrhundert stammt und einen Besuch Wert ist. Zum anderen wird vom 18. bis 20. Mai dort der Mercat Medieval zelebriert, der mittelalterliche Markt mit Musik, Tanz, Marionettentheater, Feuerteufeln, Geigenkonzert, Bogenschießen, Ponyreiten und vielem mehr. Täglich ab 10 Uhr.

Der Laden Típika in Palma an der Pl. Santa Eulalia (nahe Rathaus) verkauft nicht nur typisch ausgesuchte und schöne balearische Handwerkskunst und Produkte, sondern veranstaltet auch Aktionen wie beispielsweise am Samstag eine Weindegustation der Bodegas, die der D.O. Pla i Llevant angeschlossen sind. Das Ganze kostet 10 Euro. C/. Morei 1, Palma. Samstag, 19.5., ab 20 Uhr.

Gaaaanz langsam könnten Sie am Sonntag nach Sant Jordi (hinter dem Flughafen) fahren und dort die Schneckenmesse besuchen. Ob Kunsthandwerk in Schneckenform oder delikate Schneckengerichte von verschiedenen Lokalen – alles ist geboten.

Schnecke, Foto: Rita Thielen / pixelio.de

Flohmarkt-Fans können am Sonntag, 20. Mai nicht nur nach Consell fahren, sondern auch ab 13 Uhr in Palmas Stadteil La Vileta (hinter dem Fußballstadion Son Moix) auf der Finca Es Putxet einen Benefiz-Flohmarkt besuchen.

Und schließlich noch etwas speziell für die Jungen und Junggebliebenen: Der Zirkus Bover präsentiert am Sonntag, 20. Mai im Kulturzentrum Sa Taronja in Andratx sein Programm „Mala-Bar“ mit Musik, Akrobaten, Zauberei und viel Spaß. Die Vorstellung beginnt um 12 Uhr, anschließend finden ab 13.30 Uhr ein Mittagessen und nachmittags von 15-17 Uhr Workshops für Kinder statt. Anmeldungen unter Tel. 971 235 268. C/. Andalucía 23, Andratx. Eintritt: 3 Euro für Kinder, 5 Euro für Erwachsene, Essen: 4 Euro, Workshop: 3 Euro.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide