Rock: Die Chef-Kaiser in Magaluf

Die Band "Kaiser Chiefs" in Aktion

Die Chef-Kaiser kommen! Englischer Rock vom Feinsten mit den Kaiser Chiefs, einer Gruppe, die 2003 in Leeds gegründet wurde. Bekannt wurden sie dann rasch durch den Hit „I predict a riot“. 2006 erhielten sie je einen Brit Award in den Kategorien „Beste britische Band“, „Beste britische Rockgruppe“ und „Bester britischer Liveact“.

In Deutschland wurden sie jedoch erst 2007 durch den song „Ruby“ bekannt Ihren Stil kann man am ehesten durch Indie- oder Garage-Rock definieren. Ibiza Rocks hatte schon 2005 die Band auf die balearische Nachbarinsel engagiert. Eine Freundschaft besteht mit der englischen Band Franz Ferdinand, die ebenfalls im letzten Jahr auf Mallorca auftraten und offenbar ihren Kumpels von der schönen Insel erzählten… Aktuell sind die Kaiser Chiefs wieder absolut on Top mit ihrem neuen Album „The Future is Medieval“.

Apropos: Als Fans des Fußballvereins Leeds United ließen sie sich für den Namen der Band vom ehemaligen Verein des damaligen bekannten Spielers Lucas Radebe (heute 42jährig) inspirieren: Kaizer Chiefs aus Johannesburg. Radebe spielte übrigens auch in der südafrikanischen Nationalmannschaft und war bei den WMs 1998 und 2002 deren Kapitän. Er hat 2006 seine Karriere beendet

Am 26. Juni tritt die Band im Mallorca Rocks Hotel in Magaluf auf. Eintritt 19 Uhr, 35 Euro

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide