Auf Mallorca sind die Narren los

 

Karneval Mallorca 2013

Foto: Martina Zender

Wer denkt, hierzuinsel gäbe es das nicht, hat noch keinen der alljährlichen Karnevalsumzüge gesehen, bzw. war noch nicht auf einer dementsprechenden Party. Immerhin toben ca. 50.000 Jecken alljährlich auf den Straßen von Palma de Mallorca, mit vielen schön geschmückten Karnevalswagen wenn der große Umzug “Sa Rua” durch die Balearen-Metropole zieht. Mallorca-trend verrät wann und wo die Umzüge stattfinden:

Bereits am 3 Februar in Marratxí,: Beginn um 17 Uhr im Zentrum von Portòl bis Marratxí.Rua 2013

Cala Rajada am 8. Februar:  Beginn um 21 Uhr ab Carrer Baltasar Coves.

Besonders wichtig für die deutschen Narren ist traditionell der Umzug an der Playa de Palma am 9. Februar: Beginn 15 Uhr ab C/. Costa i Llobera (Son Veri), über Avda. Miramar, Avda. Nacional bis zum Plaça de las Maravillas.

Capdepera, 9. Februar: Beginn 21 Uhr ab Carrer Baltasar Coves mit Tanzmusik auf dem Sportplatz im Anschluss.

Calvià, 9. Februar: Beginn 16 Uhr ab C/. Ses Quarterades über C/. Major, Avda. de Palma, C/. Julià Bujosa Sans bis zum Rathausplatz.

Llucmajor, 9. Februar: Beginn 17 Uhr ab Carrer Bisbe Taixequet über Plaça de Espanya, Plaça Ayuntamiento, Jaume I, Convent, Orient, Jaume II, Major, Vall bis Plaça de Espanya.

Die größten Umzüge finden natürlich in der Inselhauptstadt Palma statt: los get`s am 9.Februar mit dem Karnevalsumzug „Sa Rueta“ für Kinder. Beginn 17 Uhr ab C/. Jaime III über Paseo Borne, Juan Carlos I, C/. Unión bis Plaça Mercat.

Am darauffolgenden Tag, Sonntag 10. Februar der Hauptzug „Sa Rua“. Beginn 17 Uhr ab La Rambla über C/. Riera, C/. Unión, Juan Carlos I bis Jaime III. Im Anschluss findet noch eine Karnevalsparty und Preisverleihung für die bestgeschmückten Karossen auf der Plaça Joan Carles I statt.

Wer kein Narr ist der hat auf der schönsten Insel der Welt natürlich jede Menge Alternativen.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide