Am 7. August wird ganz SÀrraco wieder zum Creativ-Dorf.

Die Nit de l’Art in S’Arracó, ganz unten im Südwesten übertraf schon letztes Jahr alle Erwartungen der Künstler, Organisatoren und der Öffentlichkeit. Auch dieses Jahr am 7. August ab 20h verwandelt sich ein ganzes Dorf zu einer riesigen Galerie. Künstler aus den Disziplinen Fotografie, Malerei und Bildhauerei zeigen dann den Tausenden von Besuchern ihre neuesten Arbeiten verteilt über das ganze Dorf auf Strassen und Gassen, in Hinterhöfen und Garagen, in Kneipen und dem Theatro. Mit dabei so bekannte Namen wie Nele Sanders englischer Bildhauer und die deutsche Malerin Brigitta Nottebohm aber auch der Nachwuchs und Hobbykünstler zeigen ihre Werke ganz nach Joseph Beuyes:  “Jeder ist ein Künstler”.   An verschiedenen Punkten des Dorfes werden noch weitere Künste live vorgeführt  Musik mit sehr unterschiedlichen Stilrichtungen  und  Art-Performences wie „Fotodanza“ oder ein „Microteatre“ und noch einiges mehr. In den Lokalen des Ortes sowie an der Plaza gibt`s Tapas, Barbecue und Getränke.  Wir freuen uns riesig auf diesen wunderbaren Event.

Plano Nit de l'Art S'arraco 2014

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide