Die lange Nacht der Kunst in Palma de Mallorca

artikelbild-lange-nacht-der-kunst-2015-680x384

Am Samstag startet die alljährlich im September in Palma stattfindende „Nit del Art“. An diesem Abend öffnen sich die Galerien, Kulturzentren und Museen dem kunstinteressierten Publikum ab 19:00 Uhr bis Mitternacht.

Erstmals fand der Event 1997 mit einer handvoll Kunstgalerien und wenigen Sammlern statt. Seitdem ist er stetig gewachsen und wird weithin als einer der Höhepunkte des kulturellen Kalenders der Insel, mit zehntausenden von Besuchern, angesehen.

Abgesehen von den vielen Galerien, die im offiziellen Programm erscheinen, gibt es vieles rund um die Kunst in einer Mischung aus traditionellen Kunstorten und alternativen Räumen wie Cafés, Bars , privaten Wohnungen, Balkonen und den Fassaden der historischen Gebäude, Künstlerateliers, Dachterrassen, öffentliche Plätze, Parkplätze, Brunnen, und Schaufenstern zu entdecken.

Webseite: www.nitdelartartpalma.com  & Programm

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide