Töpfermesse Fira del Fang in Marratxí

artikelbild-töpfern

Noch bis einschließlich Sonntag findet die 32. Ausgabe der Handwerksmesse Fira del Fang in Marratxí statt.

Die Töpfermesse soll den Bekanntheitsgrad dieses bodenständigen Handwerks der Insel fördern. Der Besucher kann vor Ort die Entstehung der einmaligen Keramiken beobachten und dabei die Gelegenheit nutzen, besonders schöne Stücke käuflich zu erwerben.

Während der Messe ist auch das Museu del Fang geöffnet, dort kann man die traditionell hergestellten Keramiken und deren geschichtliche Entwicklung erkunden. Außerdem ist in der Casa de Cultura s’Escoxador die Anagama Ausstellung zu sehen, dort sieht man Keramiken, die mit einem traditionellen japanischen Ofen hergestellt wurden. Auch in diesem Jahr werden wieder rund 100.000 Besucher erwartet.

Routenplanung starten

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden. Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Schließen