Sinkende Arbeitslosenzahlen

Nach aktuellen Angaben des Statistikinstituts INE ist die Arbeitslosigkeit auf den Balearen im dritten Quartal des Jahres 2017 die niedrigste aller autonomen Regionen in Spanien. Auf Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera sind im Moment ca. 59.700 Anwohner arbeitslos. Im Vergleich zum Vorjahr sinkt die Arbeitslosigkeit um ca. 9 Prozent ab, dennoch sind in Rund 18.000 […]

Die Balearen sind eine beliebte Kreuzfahrer Destination

Die Häfen der Balearen wurden im Jahr 2016 von 1,95 Millionen Kreuzfahrtpassagieren besucht. Palmas Hafen konnte davon alleine 1,72 Mio. Passagiere verbuchen. Damit belegen die Balearen als Kreuzfahrtziel den zweiten Platz hinter Barcelona, ​​dort wurden im vergangenen Jahr 2,68 Millionen Passagieren  angelandet. Landesweit wurde ein neues Rekordhoch erreicht, mit insgesamt 8,7 Millionen Kreuzfahrtpassagieren, einer 0,6% […]

Erhöhte Luftverschmutzung

Die Umweltschutz Organistation “Ecologistas en Acción” vermeldet in deren Jahresbericht, daß die Luftverschmutzung auf den Balearen höher ist, als die von der WHO als ausreichend empfohlenen Werte.  13 Prozent der Inselbewohner also ca.  150.000 Personen leben in Bereichen, welche die gesetzlichen Grenzwerte in Spanien überschreiten. Dafür verantwortlich sind maßgeblich der Autoverkehr, die Schifffahrt und das […]

Residentenrabatt wird stärker kontrolliert

Wer auf Mallorca, einer anderen balearischen Insel, den Kanaren oder in Ceuta und Melilla (bei Marokko) wohnt (egal, ob Einheimischer oder Ausländer) und aufs Festland (oder zurück) will, erhält bei Flügen und Schiffen den sogenannten Residentenrabatt als Ausgleich für die Reise-Mehrkosten, die man hat. Den Rest der Kosten für Flug- oder Schiffstickets steuert die Regierung bei. Jährlich […]

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide