Die Balearen sind eine beliebte Kreuzfahrer Destination

Die Häfen der Balearen wurden im Jahr 2016 von 1,95 Millionen Kreuzfahrtpassagieren besucht. Palmas Hafen konnte davon alleine 1,72 Mio. Passagiere verbuchen. Damit belegen die Balearen als Kreuzfahrtziel den zweiten Platz hinter Barcelona, ​​dort wurden im vergangenen Jahr 2,68 Millionen Passagieren  angelandet. Landesweit wurde ein neues Rekordhoch erreicht, mit insgesamt 8,7 Millionen Kreuzfahrtpassagieren, einer 0,6% […]

Vom Schiff direkt auf den Drahtesel

Einen neuen Service in Palmas Hafen bietet die Firma Port Bike Mallorca an. Dort kann man sich nun direkt ein Fahrrad ausleihen, wenn man mit einem Kreuzfahrtschiff die Insel anläuft und eine Tour in Stadt machen möchte. Der Vorteil hierbei, man spart sich das Gedränge in den Stadtbussen bzw. das Taxigeld und ist zusätzlich sehr […]

Aimia Hotel Port de Soller

  Das hübsch designte moderne Hotel im Hafen von Sóller bietet einen kleinen, aber feinen SPA mit Jacuzzi, Duschen, Dampfbädern und Pools. Darüber hinaus gibt es auf Anfrage alle wichtigen Gesichts- und Körperbehandlungen. Besonders angenehm ist die sympathisch-familiäre, gleichzeitig exklusive Atmosphäre. C/ Santa Maria del Cami,1 07108 Port de Soller / Mallorca Tel: +34 971 631 […]

Bistro Bens d’Avall

  Endlich auch in Palma! Im Club de Mar am Paseo Marítimo, dort wo ein paar Meter weiter die Fähren und etliche der großen Kreuzfahrtschiffe anlegen, hat sich Benet Viçens, einer der besten und bekanntesten Inselköche, seit Oktober 2011 eine Filiale geschaffen: das „Bistro Bens d’Avall“. Zumal sein gleichnamiges Restaurant an der Küste zwischen Deià […]

Schiff ahoi im neuen Hafen von Port Adriano

Das verlängerte Wochenende 28./.29. und 30. April in Port Adriano auf Mallorca stand und steht noch ganz unter dem Motto: kennenlernen, erkunden und staunen. Denn im neuen Hafen, der mit dieser Großveranstaltung gleichzeitig mehr oder weniger inoffiziell opulent eingeweiht wurde, sind unzählige Segel- und Motorboote mit teils mehr als 24 Meter Kiellänge unter dem Motto: „Mallorca SuperYacht […]

Die alte Mole in Palma wird schöner

Die Mole gegenüber der alten Handelsbörse la Llonja soll schöner werden. Seit langem schon steht das Fischrestaurant La Lubina leer, nun soll es abgerissen werden. Und mit ihm die angrenzenden Gebäude auf der Mole. Denn es gibt Ideen für einen modernen Neubeginn. 8-12 Millionen Euro sollen investiert werden, was nicht gerade viel ist, wenn man […]

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide