Neues Einkaufszentrum in Coll d’en Rabassa

Zur Zeit entsteht auf dem Gelände Coll d`en Rabassa ein neues Einkaufzentrum von rund 7 .ooo Quaddratmeter. Die Eröffnung soll im Juni 2016 sein. Schon jetzt haben sich Marken wie Hunkermöller, Pimkie, Inside, Mayoral, Orchestra, Paco Martínez, Beautik und Multiópticas Spacio Sol eingemietet. Auch andere Marken wie H & M, Media Markt, C & A, […]

Restaurant Senzone (im Hotel Maricel)

Delikat und abwechslungsreich speisen mit dem Meer vor den Füßen. Im Luxushotel „Maricel in Ca’s Català isst man vorzüglich, passend zum Ruf des Hauses. Dafür sorgt der Ibizenko Juan Portillo schon seit etlichen Jahren. Und wo früher noch Hollywood-Star Ava Gardner dinierte, als sie in den fünfziger Jahren öfter hier weilte, können heute auch Normalsterbliche […]

Restaurant Tahini

Japanischer Luxus. Den findet man im „Tahini“ im Nobelhafen Port Portals. Das zur Cappuccino-Kette gehörige Restaurant wurde 2002 der schicken Klientel entsprechend stilvoll eingerichtet. Minimalistisches Interior, innen mit anspruchsvoller Kunst, außen Lavasteinboden und luftige Glaspavillons, verbunden durch kleine Bächlein und Bambuspflanzen – Asienfeeling pur. Das Essen kontrolliert kein Geringerer als Chef Juan Picornell selbst. Er, […]

Restaurant Tristán

Es waren einmal zwei Sterne… Die vom berühmten Michelin-Führer verliehenen Auszeichnungen hatte das Restaurant „Tristán“ als einziges Lokal auf der Insel. Die Zeiten sind aktuell vorbei, nun muss dem Luxuslokal im Nobelhafen Port Portals einer reichen. Obgleich sich das Ambiente entscheidend verbessert hat, denn mittlerweile ist die transparente Plastikfolie rund ums Lokal schickem Glas gewichen, […]

Carmina Shoemaker by Albadelejo

Rahmengenähte Schuhe für die (fast) Ewigkeit. Im internationalen Vergleich gehört die Marke „Carmina Shoemaker by Albadelejo“ zu den Top Ten in Bezug auf rahmengenähte Schuhe aus Cordovan-Leder. José Albadelejo ist das Oberhaupt und immer noch Chefdesigner einer schuhversessenen Familie aus Inca – mit dem Geschäft in Palma. Seine mit über 300 Arbeitsschritten angefertigten Schuhe werden […]

Relojería Alemana

Ticktack im ganz großen Stil. Und dazu noch Brillis und alles, was teuer ist. In der Calle Colón in Palma werden schon seit Jahrhunderten edle Geschmeide verkauft. Bis heute beispielsweise beim Star der Branche – der „Relojeria Alemana“. Der Name weist auf die deutschen Wurzeln hin, denn vor circa 130 Jahren kam der Gründer Wilhelm […]

Das Tristán hört auf!

Gestern am Mittwochnachmittag wurde es im Rahmen eines Pressetreffens bekanntgegeben: Das Restaurant Tristán in Port Portals wird in alter Form nicht mehr nach der Winterpause öffnen. Damit Ade Luxus und Ade auch Stern, denn der ist laut Michelin-Regeln an das Lokal gebunden. Sternbefreit geht es nun auf zu neuen Wegen. Es soll lässiger werden, nicht […]

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide