Paraguas, Sombrillas, Abanicos, Bastones

Fächer sind in Spanien ein Muss, ein wichtiges Accessoire bei sengender Hitze. Seit 102 Jahren verkaft man in diesem Traditionsgeschäft in Palma namens “Paraguas, Sombrillas, Abanicos & Bastones” die ursprünglich aus Ägypten, China und Japan stammenden Mini-Klimaanlagen. Und zwar in allen Formen, Farben und Stoffen – von 1,50 Euro bis 3.000 Euro, letztere sind erlesene […]

Singen macht Freude!

Tagestipp für den 8. Februar. Sie sind weiblich, singen gerne und fänden es gut, Gleichgesinnte kennenzulernen? Dann ist dieser Tipp ideal für Sie. In Palma im Centre Social Flassaders (funktioniert mit vielen verschiedenen Kursen wie eine Art Volkshochschule) können Sie bis zum 24. März jeweils samstags von 10.30-11.30 Uhr an einem Anfängerkurs teilnehmen – von 11.30-12.30 […]

Cocido Madrileño: Ein Topf für kalte Tage

Der kulinarische Tagestipp für den 6. Februar: Eintopf hat in Deutschland und vielen anderen Ländern eine lange Tradition. Früher war es ein Arme-Leute-Essen, denn oft wurden Reste dafür genutzt oder einfacheres Fleisch. Heutzutage sind gute Eintöpfe begehrt und oft auch nicht billig. In Spanien einer der typischsten seiner Art stammt aus Madrid, der Cocido Madrileño. […]

Pococomún

Ein witziger Dekoladen. Verwinkelt über drei Ebenen findet man bei „Pococomún“ Dekoratives fürs Haus. Besitzer Francisco García Hermengildo macht viel selbst – vor allem designt und bastelt er Stücke aus alten Materialien, die er recycelt, ob Kaffee-Kapseln oder Wasserkanister für Lampen oder Cola-Flaschen für Blumentöpfe. Dazu gibt es schräge Geschenkideen von Marken, jenseits des Mainstream. […]

Puzzles

Ein wahrlich magisches Geschäft für große und kleine Spieler. Über 500 Varianten von Geduld- und Geschicklichkeitspielen finden sich in dem kleinen Laden in der Altstadt von Palma. Zum selbst spielen, aber auch ideal zum Verschenken – von 4 bis 750 Euro. Das rührige Betreiberpärchen, aber auch ihre Verkäufer führen geschickt und überaus fingerfertig Spiele vor, […]

Relojería Alemana

Ticktack im ganz großen Stil. Und dazu noch Brillis und alles, was teuer ist. In der Calle Colón in Palma werden schon seit Jahrhunderten edle Geschmeide verkauft. Bis heute beispielsweise beim Star der Branche – der „Relojeria Alemana“. Der Name weist auf die deutschen Wurzeln hin, denn vor circa 130 Jahren kam der Gründer Wilhelm […]

Quesada

Im Reich der Stoffe. Ein Geschäft in Palma, das auf eine über 120 Jahre lange Geschichte zurückblicken kann. Früher wurden zusätzlich auch Möbel entworfen und gebaut, heutzutage findet man im „Quesada“ am Passeig des Born in Palma die schönsten und auch ausgefallensten Stoffe. Über 60 der besten Marken sind dort vertreten, alle handverlesen und ausgewählt […]

Rialto Living

Dieses Geschäft in Palmas Zentrum ist sicher eins der schönsten der Insel – bezogen auf Optik und Angebot. Vor vier Jahren von einem schwedischen Paar eröffnet, bietet „Rialto Living“ in den alten umgebauten Theater- und Kinoräumen auf über 800 qm Stylisches für Haus und Mensch. Von kleinen Deko-Artikeln und Accessoires über Natur-Kosmetika, Spielzeug, Geschirr, Gläser, […]

Rosemarine

Schicke Mode aus dem hohen Norden. Das bieten die Schwedin Berit Kollhed und ihre Fast-Schwiegertochter Miranda Stientstra aus Holland. Die jeweiligen Ehemänner bzw. Fast-Ehemänner sind ad acta gelegt, dafür verstehen sich die beiden umso besser, speziell, wenn es ums Geschäft geht. Elegant, modern, trendy – die beiden wissen, was Frauen glücklich macht. Ob Bekleidung, Schuhe […]

Die Terrakotta-Armee macht halt in Palma de Mallorca

Eindrucksvoll. Das ist das Wort, das einem sofort einfällt, sieht man diese Figuren aus Terrakotta. Das, was ab 3. Mai bis Oktober in einem 2.000 qm fassenden Zelt auf dem Gelände mi Polígono Levante neben dem Verlagshaus, das die Räumlichkeiten der Mallorca Zeitung und des Diario de Mallorca beherbergt, ausgestellt wird, sind zwar nur Repliken, […]

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide